Stromer im Fokus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Colliseum
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „2019, p. 290 (#9) {{Intro|Mitte August lud die AXA Versicherung wieder zu ihren traditionellen Medien-Crashtests auf den Flugplatz Dübendorf bei Zürich. Im…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 19. September 2019, 13:21 Uhr

2019, p. 290 (#9)

Mitte August lud die AXA Versicherung wieder zu ihren traditionellen Medien-Crashtests auf den Flugplatz Dübendorf bei Zürich. Im Fokus standen dieses Jahr Unfälle mit E-Fahrzeugen, die in den kommenden Jahren das Straßenbild noch häufiger (als heute) mitprägen und dann auch vermehrt in Unfälle verwickelt werden.


Zitat

Seidenstücker, T.: Stromer im Fokus. Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik 57 (2019), pp. 290 – 292 (#9)

Inhaltsangabe

Crashversuche:

  • Gegenverkehrskollision Renault Zoe / Volvo V70 mit geringer Überdeckung mit 68,5 km/h
  • Mitsubishi i-MiEV kollidiert bei 94,7 km/h frontal mit einem Anpralldämpfer (Spurteiler)

Beiträge im VuF

Siehe auch